Pflochsbach: Motoryacht auf dem Main gerät in Vollbrand

Am 05.08. kurz nach 16 Uhr wurde die Freiwillige Feuerwehr Marktheidenfeld zu einem Bootsbrand auf dem Main alarmiert. Auf Höhe Pflochsbach geriet eine ca. 10 Meter lange Motoryacht in Flammen und brannte vollständig aus. Der Besitzer bemerkte während der Fahrt Qualm aus dem Motorraum, sofort eingeleitete Löschversuche blieben jedoch ohne Erfolg. Aus diesem Grund notankerte…

Ferienprogramm: Einen Nachmittag Feuerwehr für junge Helden

Sommerzeit ist Ferienzeit, und was könnte für Kinder und Jugendliche spannender sein, als einen Nachmittag inmitten der faszinierenden Welt der Feuerwehr zu verbringen? Genau das ermöglichte das Ferienprogramm der Feuerwehr Marktheidenfeld, welches auch dieses Jahr zahlreiche neugierige Teilnehmer anlockte. Bei ungewohnt strahlendem Sonnenschein und optimalen Wetterbedingungen kamen rund 30 Kinder in die Feuerwache in der…

Schulung „Alltagskompetenzen“ in der Realschule

Am Mittwoch, 19.07. besuchte die Freiwillige Feuerwehr Marktheidenfeld die Realschule und unterstütze das Programm „Alltagskompetenzen“. Für jeweils 15 Schüler_innen der 8. Jahrgangsstufe wurden jeweils 3 Schulstunden zum Thema Feuerwehr aufbereitet. Wer kommt, wenn es brennt? Welche Aufgaben hat die Feuerwehr?Mit diesen zwei Fragen startete der kurze Theorieunterricht. Hier konnten die Schüler ihre Antworten via Handy…

Ackerbrand am Karbacher Holzplatz endet glimpflich

Die Feuerwehr Marktheidenfeld wurde heute kurz vor 12 Uhr zu einem Ackerbrand nach Karbach alarmiert. Ein Acker mit ca. 10.000 Quadratmetern hatte in unmittelbarer Nähe zum Holzplatz und den daran angrenzenden Wald Feuer gefangen.  Durch den vorherrschenden Wind drohten sich die Flammen schnell weiter auszubreiten. Aus diesem Grund wurden nach dem Eintreffen der ersten Einsatzkräfte…

Ausbildung der Bootsführer – Wasserrettung aus fließenden Gewässern

Am vergangenen Freitag fand eine Ausbildung zum Thema Wasserrettung statt, bei welcher die Rettung von Personen aus fließenden Gewässern geübt wurde. Das Hauptziel der Übung war es, den richtigen Umgang der Einsatzkräfte mit den vorhandenen Rettungsmitteln zu trainieren und dabei speziell auf die Rettung und Versorgung unterkühlter Personen einzugehen. Die Übung begann mit einer theoretischen…

Ölspur verursacht folgeschweren Motorradunfall

Am Sonntag kam es kurz vor 11 Uhr zu einem schweren Unfall im Kreisel Karbacher Straße, direkt an der Feuerwache. Ein Motorradfahrer verlor aufgrund einer Ölspur die Kontrolle über sein Fahrzeug und stürzte unmittelbar im Kreisverkehr. Ein vorausfahrendes Fahrzeug hatte an einer nahegelegenen Tankstelle getankt und anschließend im Bereich der Tankstelle und des Kreisels eine…

Unwettereinsätze Inspektionsbereich Marktheidenfeld

Marktheidenfeld – Main-Spessart, 8. Juni 2023, 18:00 Uhr In den frühen Abendstunden wurde der Inspektionsbereich Marktheidenfeld von einem heftigen Unwetter heimgesucht, das zu zahlreichen Einsätzen für die Rettungskräfte führte. Etwa 300 Einsatzkräfte aus verschiedenen Feuerwehren, dem THW und Bayerischen Roten Kreuz waren im Rahmen der Unwetterhilfe im Einsatz. Das Unwetter brach mit großer Wucht über…

Brand Wohnhaus

ESSELBACH, LKR. MAIN-SPESSART. Am Mittwochmittag kam es zu einem Brand in einem Mehrfamilienhaus, bei dem zwei Bewohner leicht verletzt wurden. Ersten Erkenntnissen der Polizeiinspektion Marktheidenfeld zufolge dürfte das Feuer aufgrund eines elektrischen Defekts ausgebrochen sein. Die Ermittlungen dauern an. Der 80-jährige Bewohner bemerkte gegen 12:45 Uhr den Brandausbruch und verständigte seine Frau, die sich und…

Person abgestürzt – Feuerwehr übt Personenrettung in der Schleuse Rothenfels

Aufgrund der jährlichen Wartungsarbeiten ist die Schleuse Rothenfels derzeit trockengelegt. Vergangenen Dienstag nutzte die Feuerwehr Marktheidenfeld diese Gelegenheit und übte dort den Ernstfall. Angenommen wurde ein Übungsszenario, in dem ein Arbeiter in die leere, über 10 Meter tiefe Schleusenkammer gefallen war und bewusstlos am Boden lag. Mittels Drehleiter, Rollgliss und Schleifkorbtrage wurde unter realistischen Bedingungen…

Unterstützung Polizei + Rettungsdienst

MARKTHEIDENFELD, LKR. MAIN-SPESSART. Ein Hinweis auf einen Streit unter zwei Eheleuten löste am Dienstagmittag einen größeren Polizeieinsatz aus. Zwei schwer verletzte Personen mussten in Krankenhäuser gebracht werden. Die Luitpoldstraße wurde für Rettungsmaßnahmen zwischenzeitlich gesperrt. Die Kriminalpolizei Würzburg ermittelt zu den Hintergründen. Gegen 11:00 Uhr teilte eine Zeugin bei der Einsatzzentrale der Polizei in Unterfranken einen…